Handwerkszeug fürs Ehrenamt

Werkzeugkoffer

Bildungswerk bietet Seminare zur Stärkung des Ehrenamts.

Um Menschen, die sich ehrenamtlich politisch oder sozial engagieren, bei der Organisation ihrer Arbeit zu unterstützen bietet das Bildungswerk im November drei Kompetenzseminare an. Der Name der Reihe: “Handwerkszeug fürs Ehrenamt.”

Wer schon einmal versucht hat, einen Nagel mit dem Daumen in die Wand zu schlagen wird wissen: Das ist äußerst schmerzhaft. Zum Glück gibt es für solche Fälle einen Hammer. Doch nicht nur als Heimwerker braucht man Werkzeug!

Mit drei Seminaren im November will das Herbert-Wehner-Bildungswerk politisch und sozial engagierten Menschen Kenntnisse an die Hand geben, die bei der Organisation des Ehrenamts in Politik und Gesellschaft unerlässlich sind . Denn angesichts der vielfältigen Aufgabenbereiche, können die eigenen Kompetenzen nicht reichhaltig genug sein.

Die drei Seminare im Herbst vermitteln, wie man sicher mitreißende Reden halten und Andere überzeugen kann, worauf man bei einer gelungenen Moderation achten sollte, wie man Projekte zielgerichtet managen kann und etliches mehr:

Fundraising – Finanzierung ehrenamtlicher Arbeit
01. bis 03. März 2013 in Naunhof

Facebook, Blogs & Co.: Das Web 2.0 richtig nutzen
09. März 2013 in Leipzig

Öffentlichkeitsarbeit: Umgang mit Medien und Journalisten in der Kommune
13. März  2013 in Dresden

Gewaltfreie Kommunikation
15. bis 17. März 2013 in Rothschönberg

Projektmanagement im Ehrenamt
15 bis 16. 11.20123 in Rothschönburg

Gewaltfreie Kommunikation – Vertiefungsseminar
29.11. bis 02.12. 2013 in Rothschönberg

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.