Journalismus im Web 2.0

14077_web 2.0

In der dritten Veranstaltung unserer Medienreihe am Donnerstag, 25. Juni gehen wir in die Diskussion mit dem Rechtsanwalt Peter Hense und wollen den Einfluss des Onlinejournalismus kritisch beleuchten. Welche Rolle spielen Facebook und Blogs bei der aktuellen Berichterstattung? Und welche rechtlichen Vorgaben müssen bei Online-Veröffentlichungen von privaten Texten und Bildern eingehalten werden?

Die Veranstaltung beginnt 18.30 Uhr im Herbert-Wehner-Bildungswerk für Kommunalpolitik, Kamenzer Straße 12 in Dresden. Der Eintritt ist frei.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.