Angelika Behnke

Angelika Behnke by Marlen Mieth (9)_250 breit

Wir laden Sie herzlich ein zum Gespräch mit Angelika Behnke am 20. März, 19.30 Uhr im Piano Salon Dresden.

Angelika Behnke hat vor Kurzem ihr Amt als Pfarrerin in der Dresdner Frauenkirche angetreten. Die Kirche ist einerseits eine der bekanntesten Deutschlands, andererseits steht sie in einem Ort, in dem nur ein Viertel der Menschen konfessionell gebunden sind. Welche Bedeutung hat Kirche in der heutigen Zeit eigentlich noch? Welche Rolle soll, darf und will sie in Gesellschaft und Politik spielen? Wie passen moderner Zeitgeist und konservative Werte zusammen? Mit diesen und weiteren Fragen wollen wir die neue Pfarrerin Dresdens kennen lernen und zugleich mehr über ihren Lebensweg, ihre Persönlichkeit und ihre Pläne für ihr Wirken an der Frauenkirche erfahren.

Wir bitten um Ihre Anmeldung.

Foto: Marlen Mieth

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.