zum Hauptinhalt spingen
Diese Seite gibt es leider nicht in leichter Sprache.
‹ alle Bildungsangebote anzeigen

26. September 2022 – 29. September 2022

Hauptstadt Berlin – eine inklusive Bildungsfahrt

Wir laden Menschen mit und ohne Behinderung dazu ein, gemeinsam Berlin zu entdecken. Während der Fahrt beschäftigen wir uns mit Bundespolitik – mit dem Fokus auf Inklusion. Weitere Themen der Fahrt sind Arbeitergeschichte und jüdische Kultur, Auswirkungen der Teilung zwischen 1945 und 1990 sowie das heutige Berlin.

Schreiben Sie uns gerne Ihre Bedürfnisse in das Kommentarfeld oder rufen Sie uns einfach unter 0351/80 40 220 an, damit wir alles einplanen können.


Tag 1
Besichtigung des Bundestag, Gespräch mit Takis Mehmet Ali: Beauftragter für die Belange von Menschen mit Behinderungen,
Tag 2
Stadtführung über die Arbeitergeschichte, Besuch der Dauerausstellung „Topographie des Terrors. Gestapo, SS und Reichssicherheitshauptamt in der Wilhelm- und Prinz-Albrecht-Straße, Stadtführung Hackesche Höfe und Jüdisches Viertel
Tag 3
Allierentenmuseum, Überblicksführung „Wie aus Feinden Freunde wurden“, Besuch desTränenpalasts
Tag 4
Besuch der Ausstellung Berlin Global, Besuch des Quartiersmanagement Kreuzberg/Oranienstraße


Anmeldeformular öffnen

Partner/Zuwendungsgeber