zum Hauptinhalt spingen

Aktuell (Seite 6/43)

22. Februar 2023

Clemens – Unser Praktikant von Februar bis Anfang April

Das Wehnerwerk begrüßt im Februar mit Clemens bereits den zweiten Praktikanten in diesem Jahr. Clemens studiert seit 2020 Politikwissenschaft an der Uni Leipzig und macht nun während der Semesterferien ein sechswöchiges Praktikum im Wehnerwerk. Ihr könnt Euch gerne schon jetzt für das Sommerpraktikum bewerben.

Willkommen Clemens!

14. Februar 2023

Newsletter Februar 2023

Unterwegs für die politische Bildung

Liebe Freundinnen und Freunde,

zum Selbstverständnis des Wehnerwerks gehörte es immer vor Ort zu sein, dorthin zu kommen, wo die Menschen sind. Das geht oft mit Bus und Bahn, aber wenn eine Pinnwand und ein Moderationskoffer dabei sind oder das Ziel im ländlichen Raum liegt, macht sich ein Auto doch besser. Unser „Mazda“ – seit 2018 ein VW-Caddy – bringt uns treu an alle Orte in Sachsen und bundesweit. Seit Ende Dezember ist es nun das neuste Caddy-Modell im schönen Rot. Und ganz frisch ist die neue Beklebung, damit wir auch zu erkennen sind: Bereit für weitere Seminare, Moderationen und Treffen der politischen Bildung!
In den nächsten Wochen und Monaten stehen zahlreiche Seminare in ganz Sachsen an. Besonders die kommunalpolitische Bildung hat ein volles Programm. Wir haben die Wahlen 2024 im Blick! Das Kommunaldiplom erhält eine Neuauflage, zunächst in Dresden, doch weitere Orte werden folgen. Mit den kurzen Abend-Seminaren bieten wir Interessierten einen Einstieg in kommunalpolitische Themenfelder. In einer zweiten Seminarreihe sprechen wir insbesondere Frauen an, den Weg zum Mandat zu wagen. In Einführungsworkshops in der Oberlausitz – auch hier werden noch weitere Orte folgen – erhalten engagierte Frauen erste Eindrücke von erfahrenen Kommunalpolitiker*innen, was sie in einem Mandat erwartet. Mit Raum für Austausch, Fragen und gegenseitige Motivation wollen wir die Teilnehmerinnen für die Kommunalpolitik begeistern.

Mit winterlichen Grüßen
Euer Wehnerwerk-Team

04. Januar 2023

Newsletter Januar 2023

Neujahrsgrüße aus dem Wehnerwerk

Liebe Freundinnen und Freunde,

wir wünschen Euch und Ihnen alles Gute für das neue Jahr. Wir hoffen auf baldigen Frieden in der Ukraine.

Unser Programm für die nächsten 12 Monate ist wieder vielseitig, viele unserer Bildungs- und Gedenkstättenfahrten sind gut gebucht, für einige führen wir schon Wartelisten. In der kommunalpolitischen Bildung haben wir die nächsten Kommunalwahlen im Mai 2024 fest im Blick. Mit unseren Angeboten versuchen wir insbesondere Frauen für ein Mandat im Stadt-, Gemeinde- oder Kreisrat zu begeistern. Nach den Winterferien geht auch unser Kommunaldiplom in Dresden in eine neue Runde. Wir warten noch auf die letzten Terminbestätigungen, dann sind alle Seminare auf unserer Website zu finden.

Unsere Winterwerkstatt, die Methoden der politischen Bildungsarbeit vermittelt, startet am 26. Januar bei uns vor Ort. Es gibt noch Restplätze. Erstmals seit drei Jahren findet die Werkstatt auch wirklich im Winter statt, nicht erst nachgeholt im Frühjahr. Corona nehmen wir dennoch ernst, daher stellen wir auch weiterhin Tests zu Beginn der Seminare zur Verfügung.

Der Weihnachtsmann brachte uns ein neues Auto für all unsere Transporte bzw. Fahrten in den ländlichen Raum – merke: DD-HW 1107: das Kennzeichen erinnert an den Geburtstag von Herbert Wehner. Noch im Januar wird das Auto wieder mit unserem Schriftzug beklebt.

Ansonsten freuen wir uns auf viele Wiedersehen in diesem Jahr. Politische Bildung lebt vom Mitmachen. Lasst uns wissen, wenn Ihr Ideen für Angebote oder Kooperationen habt. Wir sind stets offen für Neues.

Mit herzlichen Neujahrsgrüßen

Euer Wehnerwerk-Team